TL-HP-2_01
TL-HP-2_02
TL-HP-2_05

Jetzt
Mitglied werden!

Jährlicher Geschichtswettbewerb

Geschichtswettbewerb 2022 mit Ergebnis

Geschichtswettbewerb 2023 Ausschreibung (folgt in Kürze)

 

Auf der Suche nach Themen (Unverbindlich als Anregung)

Allgemeiner Hinweis:

Bei der Themenfindung für eine Facharbeit im Leistungskurs Geschichte hat das Gespräch zwischen Schüler/in und Fachlehrkraft immer Vorrang.

Themen aus der Orts- bzw. Regionalgeschichte haben den Vorteil, dass sie mit der Untersuchung von Primärquellen (Chroniken, Zeitungen, Urkunden usw.) verbunden sind. Das ist bei Themen, die sich auf Sekundärquellen (Monographien, Sammelwerke usw.) stützen, meist weniger der Fall.

Allgemeine Bezüge:

  • Historische Ereignisse eines Ortes (z.B. aus Sicht der Presse, einer Familie).
  • Der Aufbau demokratischer Verhältnisse 1918/19; 1945-1949 in „Stadt / Ort“.
  • Vereine im Wandel (z.B. Musik-,Sport-,Theater-,Vergnügungsvereine).
  • Der Verschönerungsverein von 1875 in Kaiserslautern.
  • Siedlungen (z.B. Pfaffsiedlung, Grübentälchen, Loretto, Belzappel in KL).
  • Schwimmbäder (z.B. Hochspeyer, Rodenbach).
  • Friedhöfe (z.B. in KL; Judenfriedhöfe in Ort?).
  • Straßennamen und ihre Bedeutung für… (z.B. Kaiserreich 1871, Weimarer Republik, NS-Zeit).

Themenliste. (Beispielhaft.)

  • Leben und Werk einer wichtigen Person aus meinem Ort, meiner Stadt, meiner Familie, meinem Verein.
  • Erfindungen aus unserer Region (Z.B.: Rhönrad, Blitzableiter, Nähmaschine.)
  • Der 1. September 1939 und die Wirkung der Ereignisse in meinem Heimatdorf.
  • Kriegsende im Mai 1945, was noch lebende Einwohner noch wissen und erzählen.
  • Die Deutsche Meisterschaft des FCK 19 … .
  • Die Band „Vanden Plus“ und ihre Musik.
  • Das Pfalztheater und die großen Musicals.
  • Das neue Pfalztheater wird gebaut.
  • Raab Karcher, ein Traditionsunternehmen in Kaiserslautern.
  • Opel kommt nach KL.
  • Die Lautertalbrücke, Autobahnbrücke.
  • Unsere Schwimmbäder und ihre Geschichte.
  • Die Pfaff-Siedlung, eine soziale Errungenschaft?
  • Dt.-Fr.- Krieg 1870/71: Folgen für KL.

Wer könnte mir mit Tipps oder Quellen helfen? (Unverbindlich als Anregung)

Beispiele: Pfarrei, Bürgermeisteramt, Verwaltung, Archive, Schulleitungen, Historischer Verein, betroffene Personen oder Familien, Unternehmen, Forstamt usw.

Öffentliche Einrichtungen: Stadtarchiv Kaiserlautern, Pfalzbibliothek, Landesarchiv Speyer, Kirchenarchive vor Ort oder in Speyer.

Internet: Wikipedia,

 

Auf dem Weg zur schriftlichen Arbeit

Broschüre zum Thema „Facharbeit“

Was möchte ich genau herausfinden bzw. untersuchen?

Welche Bücher, Texte und Quellen könnten mir helfen?

Gliederung.

Erläuterung und Abgrenzung des Themas.

Worauf sollte ich beim endgültigen Text besonders achten?

Möglicher Einsatz von Bildern, Statistiken, Schaubildern, Tabellen etc.

Tipps zur Arbeitsweise:

Allgemeines Wissen muss nicht zitiert werden. Allgemeine Standardwerke müssen nicht angegeben werden.

Bitte auf Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik achten.

Beispiel für Anmerkungen (z.B. bei Zitaten) zum Text:

  • Anm. 5: Autor, Franz, Ein heute übliches Verfahren, Landstuhl 2020, S.3
      • Bei nachfolgender wiederholter Verwendung des Titels
        ebd. S.10.
      • Bei nachfolgender wiederholter Verwendung des Titels einige Seiten später:
        Autor, Franz (wie Anm. S. 5), S. 27

 

Auswahl

Sie wollen teilnehmen?
Nähere Informationen folgen in Kürze!

©  Gestalung AC Graphik Ramstein, © Inhalt Historischer Verein KL - Impressum - Disclaimer